VW Verhandlung: Dr. Tim Gansel, Dr. Timo Gansel – Gerhart R. Baum, Bundesminister a.D. – Prof. Dr. Julius Reiter

Dr. Timo Gansel* • Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Mediator
Gerhart Baum • Rechtsanwalt und Bundesminister a. D.
Prof. Dr. Julius Reiter* • Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie IT-Recht

* Alleinige Vertreter Deutschlands für die Stichting Volkswagen Car Claim

Warum mit uns?

VW-Verhandlung ist eine Anwalts­kooperation der beiden Rechts­anwalts­kanzleien baum, reiter & collegen (Düsseldorf) und Gansel Rechtsanwälte (Berlin). Wir sind spezialisiert auf Massen­schadens­fälle und setzen uns seit mehr als einem Jahrzehnt mit Erfahrung und Erfolg für die Rechte von Verbrauchern ein.

baum, reiter & collegen ist bereits seit über zehn Jahren gerichtlich und außer­gerichtlich im Fahrzeugrecht aktiv und wurde mehrfach zu Beratungen des Bundestags-Verkehrs­ausschusses als Sachverständiger hinzugezogen. baum reiter & collegen berät die FSD/Zentrale Stelle (§ 29 StVZO) bei allen Fragen im Zusammenhang mit Datenschutz und Datensicherheit in Fahrzeugen. Dabei geht es um die Entwicklung von Zulassungsvoraussetzungen der Fahrzeuge sowie um die entsprechende Überprüfung der Fahrzeuge im Rahmen der zyklischen Hauptuntersuchungen. baum reiter & collegen vertritt hierbei auch die FSD/Zentrale Stelle in Verhandlungen mit Regierungsvertretern und Automobilverbänden.

Gansel Rechtsanwälte ist Wegbereiter, wenn es darum geht Ansprüche aus Verbraucherkreditverträgen durchzusetzen – mit der Erfahrung aus über 30.000 Darlehen.

Verbraucher­schutz­organisationen und die Fachpresse empfehlen die beiden Kanzleien regelmäßig, wenn es darum geht, kompetent und zielstrebig die Ansprüche von Verbrauchern gegen „starke“ Gegner durchzusetzen. Als Verhandlungsführer steht uns Rechtsanwalt und Bundesminister a.D. Gerhart R. Baum zur Seite.

So funktioniert die niederländische Stiftung Stichting Volkswagen Car Claim

Ihre Experten in Düsseldorf

Ihre Experten in Berlin