Ist mein Auto vom Abgasskandal betroffen?

Sofern Ihr Fahrzeug vom Abgasskandal betroffen ist, haben Sie aller Wahrscheinlichkeit nach bereits ein Schreiben von Ihrem Hersteller oder Ihrem Autohaus erhalten. Darin wurden Sie womöglich auch aufgefordert an einem Software-Update teilzunehmen. Wenn Sie dennoch überprüfen möchten, ob Ihr Auto vom Abgasskandal betroffen ist, dann folgen Sie bitte den hier aufgeführten Links – je nachdem welche Marke Ihr Fahrzeug hat. Bitte halten Sie zur Prüfung Ihre FIN (Fahrzeug-Identifizierungsnummer) bereit.

Wo finde ich die FIN-Nummer?

Die Fahrzeug-Identifizierungs­nummer (FIN) ist eine 17-stellige Nummer, die Sie in Ihrem Fahrzeug­schein bzw. in der "Zulassungs­bescheinigung Teil 1" unter der Postion E finden.

FIN

Wenn Sie jetzt überprüfen möchten, ob Ihr Auto vom Abgasskandal betroffen ist, dann folgen Sie bitte den hier aufgeführten Links - je nachdem welche Marke Ihr Fahrzeug hat. Bitte halten Sie zur Prüfung Ihre FIN (Fahrzeugidentifikationsnummer) bereit.

-> Zur Prüfung bei VW (Volkswagen)

-> Zur Prüfung bei Audi

-> Zur Prüfung bei Skoda

-> Zur Prüfung bei Seat

-> Zur Prüfung bei Mercedes-Benz

Tipp: Auch wenn Ihr Fahrzeug laut Online-Abfrage oder auf Nachfrage bei Ihrem Händler nicht betroffen sein soll, kann dies trotzdem der Fall sein. Wir prüfen im Rahmen einer bequemen Online-Beauftragung immer auch kostenfrei die Betroffenheit der Fahrzeuge oder verlangen vom Hersteller eine Auskunft. Sollte sich nach der Beauftragung herausstellen, dass Ihr Fahrzeug nicht vom Abgasskandal betroffen oder Diesel Verhandlung in Ihrem Fall nichts für Sie tun kann, wird das Mandat niedergelegt. Es entsteht Ihnen auch hier keinerlei Kostenrisiko.

Liste der betroffenen Diesel-Fahrzeuge im Überblick:

 

Konzern Volkswagen AG (VW, Audi, Porsche, Skoda, Seat) Daimler AG (Mercedes-Benz) BMW Opel
Motormodelle EA 189 und EA 897 OM 622, 626, 642 und 651 -- --
Motoren 3,0, 2,0, 1,6 und 1,2, 4,2 Liter Hubraum 1,6, 3,0, 1,8 und 2,1, 2,2 Liter Hubraum 3,0 Liter Hubraum 1,6 und 2,0 Liter Hubraum

Schadstoffklassen

Euro 4, Euro 5, Euro 6 Euro 6 Euro 6 Euro 6
Modelle VW
u.a. VW Golf-, Polo- und Passat-Modelle, Tiguan, Polo, Jetta V und VI, Scirocco, Beetle II, Sharan I und II, Touareg
Diverse Daimler-Modelle, u.a. C-, E-, S-, ML-, G-Klasse und GLC-Modelle, Vito 750, M550 Insignia, Zafira, Cascada
  Audi
diverse Audi-Modelle, u.a. A1, A3, A4, A5, A6, A7, A8, Q3, Q5, SQ5, Q7, TT
     
  Porsche
Cayenne, Macan, Panamera
     
  Skoda
u. a. Fabia, Rapid, Roomster, Octavia, Superb, Yeti
     
  Seat
u.a. Alhambra, Altea, Exeo, Leon II, Toledo IV
     
  Nutzfahrzeuge
u. a. Caddy, Amarok
 

Ihre Frage wurde noch nicht ausreichend beantwortet?

Wie können wir Ihnen helfen?

Datenschutzerklärung *

* Pflichtfelder

Zurück