Das Update wurde wegen des TüV im laufenden Verfahren gegen VW aufgespielt. Ändert sich dadurch etwas für die Durchsetzung meiner Rechte im Verfahren?

Sie können einen Termin in einer Vertragswerkstatt vereinbaren und das Update aufspielen lassen. In diesem Fall bitten wir Sie, vor dem Aufspielen das hier von uns hinterlegte Schreiben auszufüllen, der Werkstatt vorzulegen und sich unterschreiben zu lassen. Sobald das Update aufgespielt wurde, erhalten Sie eine Software-Update-Bescheinigung (Überprüfungsvermerk).

Bitte zeigen Sie uns gegenüber per Mail an service@vw-verhandlung.de an, dass das Update bei Ihrem Fahrzeug abgespielt wurde. Wir vermerken dies sodann in ihrer Akte und stellen unsere Argumentation gegenüber der Volkswagen AG entsprechend um. Natürlich vertreten wir weiterhin die Auffassung, dass dieses Update KEINE taugliche Nachbesserung darstellt und fordern weiterhin Ihr gutes Recht ein, von VW angemessen entschädigt zu werden.

Ihre Frage wurde noch nicht ausreichend beantwortet?

Wie können wir Ihnen helfen?

Datenschutzerklärung *

* Pflichtfelder

Zurück